Gedichte

Da das Echo auf meine Gedichte im Magazin ‘Future Magic’ so positiv war und auch mein Einhorngedicht ‘À mon seul désir’ erfreuliche Emails auslöste, entspreche ich nun den Bitten, weitere Gedichte auf meiner Site zu veröffentlichen:
 


Traumvogel
Der Tag beginnt
Haiku
Jakaranda
Staunen
Meine Schwestern
Ich habe meinen Traum gefunden
Morgens
Ganz weit offen
Arms wide open
Game over
Sonne
Himmel
Lieber einsam einsam
Die Nachbarin
In Joy and Sorrow
Nacht
Dracula
Guten Morgen
Sehen I.
Sehen II.
Sehen III.
Sehen IV.
Sehen V.
Krippengeschichten
Schneezauber
Was ist denn jetzt los?
Was für ein Himmel!
Aber hallo!
Meerstern
Einfach
Frangipani
Zum Greifen nah
Sowas
Oh Mann
Himmel 1
Himmel 2
Himmel 3
Himmel 4
Wind
Erschrecken und Freude
Sie und ich - wir?
Chii
Und aus den Wiesen steiget ...
Glutrot
Staunen
Flügel
Theater
Einfach wunderbar
Gabrielle
Schock
Sternenglanz
Schnee 1
Schnee 2
Schnee 3
Engel des Lichts


Der Kokon
Leben
Dunkle Schatten
Pein
Ich lebe
The Chair
Licht und Stille
Nichts
Frei
Alles voll normal
Dunkelheit und Schwärze
Angst
Das darf doch nicht wahr sein
Schmerz
Hörst Du das dort oben
Müde
Schreie
Wahnsinn
Das Tor
Innerer Schmerz
Körperlicher Schmerz
Klapper, Klapper
Alles ganz normal 1
Alles ganz normal 2
Die Grenze
Aus der Zauber
Jasmin und Mandelblüten
Jasmin
Langeweile
Namenlos
Schreie