Ap. Gondelsheim

1815 erhielt der Apotheker Friedrich Christoph Bäumlein nach hartem Kampf die mit Rückwirkung auf den 8.5.1790 vom Markgrafen Ludwig von Baden ausgestellte Genehmigung zur Errichtung einer Apotheke in Gondelsheim. Es soll aber schon seit 1740 eine Apotheke in Gondelsheim bestanden haben..