Bulan

Ein auf Turkestan beschränktes Einhorn ist das

Bulân,

welches wahrscheinlich nie abgebildet worden ist. Nach Mahmûd al-Kâshgharî (11. Jh.) lebt es im Lande der Kipchak. An der Spitze seines Horns ist ein tiefes Loch, in welchem sich Schnee und Regen sammelt. Wenn das männliche Tier durstig ist, kniet sich das weibliche Tier hin und läßt es trinken und umgekehrt.

Eine Fundgrube besonders für Ausflüge in die muslimische Ikonographie ist
Richard Ettinghausen, The Unicorn